Sternenhimmel

Im Dezember habe ich mir ein neue Ultraweitwinkelobjektiv mit 2.8er Lichtstärke gekauft. Neben Landschaftsaufnahmen war mir von Anfang an klar, damit auch besonders gut Nacht-/Sternenbilder machen zu können. Auf die perfekte Nacht musste ich nun über 2 Monate warten. Ich brauchte eine sternenklare Nacht, am Besten auch noch ohne Mondlicht, sprich die Tage um den Neumond herum wären perfekt. So kann der Mond nicht die Sterne überstrahlen.

Vor ein paar Tagen war es endlich soweit. Jetzt musste es zeigen was es kann. Kamera, Stativ, Jacke und Schal eingepackt und raus. Ein wenig Testen  und 15min später, war das Bild im Kasten. Dieses Bild hätte ich ohne dieses Objektiv nie so machen können: “Walimex 14mm 2.8 for Canon”

Ähnliche Artikel:

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *